Red Carpet Girl – Level Up! (deutsch)

Bedeutung

Ich habe einmal eine Fernsehsendung über eine Dame gesehen, deren einzige Fähigkeit darin bestand, bei Filmpremieren halbnackt über den roten Teppich zu laufen. Faszinierend!

Akkorde

Die Begleitung besteht durchgängig aus abgewandelten Powerchords:

Ich spiele erst den normalen Powerchord A5, dann A mit kleiner Sexte und schließlich A mit großer Sexte.

Takte 1 und 2

Im Gegensatz zu den letzten Soli fangen wir nicht gemütlich an, sondern steigen gleich mit ner krassen Tapping-Action ein: Triolen mit den Tönen der A-Moll-Tonleiter.

Takte 3 und 4

Weiter geht es mit Tapping, doch wir steigern das Tempo, indem wir statt Achtel-Triolen nun Sechzehntel spielen.
Interessant ist, dass wir in Takt 3 das Fis dabeihaben.

Wie passt das denn zu A-Moll?

Ganz easy, Wir hatten ja schon Natürlich Moll (A H C D E F G) und Harmonisch Moll (A H C D E F G#).
Wenn wir das F zum Fis machen, bekommen wir die Melodisch-Moll-Tonleiter .

In Takt 4 gehen wir dann wieder zum Natürlich Moll zurück, da hier im Begleitakkord auch wieder das F erklingt.

Takte 5 und 6

Ich wiederhole einfach die Takte 1 und 2. That’s all 🙂

Takte 7 und 8

Kommen wir nun zum Abschluss. Ein kleiner Lauf über C und D. Hier benutze ich Arpeggios in C-Dur und D-Dur.
Um genauer zu sein, ist das C-Dur Arpeggio ein Cmaj7-Arpeggio (C E G H)

Ihr seht, es ist also extrem wichtig, dass ihr darauf achtet, was die Rhythmus-Fraktion an Akkorden so anbietet!

Full Track

GuitarPro

Download GuitarPro Datei Red Carpet Girl

Ihr habt noch kein GuitarPro?

Ich würde mich freuen, wenn ihr es über den Amazon oder Thomann-Affiliate-Link kaufen würdet:

Guitar pro Version 7.5 (Amazon)

Guitar Pro Version 7.5 (Thomann)